Fragen?

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

top

Stromspeicher


NeoVoltaic Speichersysteme

http://www.neovoltaic.com/de/unternehmen


Windenergieanlagen können selbst erzeugten Strom nicht speichern.
Energie, die nicht umgehend benötigt wird, muss eingespeist werden. Das Neovoltaic-Speichersystem neoStore ermöglicht statt ca. 20% bis zu 85% des produzierten Stroms selbst zu nutzen. Auch bestehende Anlagen können mit diesem System nachgerüstet werden. Mit der Produktfamilie von Neovoltaic ist so erstmalig Unabhängigkeit von Strompreisen und Stromkonzernen möglich.
Neovoltaic bietet voll abstimmte Lösungen von der Stromproduktion am Dach über die Speicherung im Keller bis zur Verbrauchsüberwachung, jederzeit und überall. Die Produkte sind hochwertigst verarbeitet, auf Langlebigkeit ausgelegt und exakt aufeinander abgestimmt.

neostore_compact_datasheet_de (pdf)

neostore_compact_specs_de (pdf)



Sonnenbatterie Speichersysteme

http://www.sonnenbatterie.de/strom-energie-speicher/home/


Effizienter Stromspeicher und aktiver Energiemanager in nur einem Gerät.
Die Sonnenbatterie ist dafür konzipiert, möglichst viel selbst erzeugten Strom zu verwenden und den Bezug vom Energieversorger zu minimieren. Dazu gehört die unmittelbare Nutzung des tagsüber erzeugten Stroms ebenso wie die Speicherung und punktgenaue Bereitstellung, wenn zu einem späteren Zeitpunkt Strom gebraucht wird. Im Regelfall ist dies abends, nachts und frühmorgens. Dazu gehört aber auch, dass Geräte dann eingeschaltet und benutzt werden, wenn die Batterie schon voll, aber noch überschüssiger Strom erzeugt wird. All das macht die Sonnenbatterie – und zwar auf Wunsch vollautomatisch und ohne dass der Nutzer dafür zuhause sein muss.
Mit der Sonnenbatterie ist es somit möglich, bis zu 90 % des Stromverbrauchs mit selbst erzeugtem Windstrom zu decken.

broschuere-sonnenbatterie-classic-comfort (pdf)

broschuere-sonnenbatterie-eco (pdf)